2022-09-05 Strom

Grenzübergreifende Fernwärmeversorgung

Die Generaldirektion Energie der Europäischen Kommission hat auf ihrer Webseite das Vorhaben „Grenzüberschreitende Klimaneutrale Fernwärmeversorgung Görlitz/Zgorzelec“ als eines von drei grenzüberschreitenden Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien ausgewiesen und damit zugleich die Förderfähigkeit aus der Connecting Europe Facility Energy (CEF) offiziell dokumentiert.

Für grenzüberschreitende Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien stehen in der Förderperiode 2021-2027 insgesamt 875 Millionen Euro an CEF-Mitteln im EU-Haushalt zur Verfügung, die im genannten Förderzeitraum bei Bedarf um weitere 44 Millionen Euro aufgestockt werden können. Wir gehen derzeit davon aus, dass eine Summe von bis zu 40 Millionen Euro, d.h. bis zu 50 Prozent des Gesamtfördervolumens des Projektes, über die CEF in mehreren Tranchen förderfähig ist. Die erste Ausschreibung (Call) im Rahmen der CEF ist für Dezember 2022 avisiert.

„Als eines von drei Projekten europaweit ausgewählt zu werden, ist keine Selbstverständlichkeit. Das ist ein sehr positives Zeichen und ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg hin zu einer erfolgreichen Realisierung des Projektes. Mit der Bekanntgabe steht das Vorhaben nunmehr im Schaufenster der Kommission, was für unser Projekt Rückenwind bedeutet. Zugleich ist damit der Weg bereitet, dass sich die Projektpartner erfolgreich an den künftigen CEF-Ausschreibungen in der Förderperiode 2021-2027 beteiligen können“, sagt Oberbürgermeister Octavian Ursu.

„Das ist eine tolle Nachricht. Unsere Städte setzen seit vielen Jahren auf Kooperation und sehen darin eine Chance für ihre Entwicklung. Ein gemeinsames Projekt, durch das die Bewohner unserer beiden Städte die in Zgorzelec produzierte klimaneutrale Wärme genießen und über die gemeinsame Infrastruktur die Haushalte in Görlitz versorgen können, entspricht gleichzeitig der EU-Klimapolitik und ist dabei zum Vorteil für beide Städte, da wir uns die Kosten für Betrieb und Wartung des gemeinsamen Netzes teilen. Ich glaube, dass dieses vielschichtige Potenzial unseres Projekts von der Europäischen Kommission wahrgenommen wurde“, sagt Bürgermeister Rafał Gronicz.

Mehr dazu.

Commission adopts first list of renewable energy cross-border projects (English)

 

Stadtwerke Görlitz AG

Als regionaler Energie- und Umweltdienstleister beliefern die Stadtwerke Görlitz AG ihre Kunden nachhaltig mit Strom, Erdgas, Trinkwasser, Wärme und entsorgen umweltgerecht das Abwasser. Weiterhin sorgen sie für die Stadtbeleuchtung oder für schnelles Internet und unterstützen zahlreiche Projekte und Vereine in und um Görlitz.
Porträt im Film.

Stadt Görlitz

Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands und Sitz des Landkreises Görlitz. Die sechstgrößte Stadt des Freistaates Sachsen liegt in der Oberlausitz an der Lausitzer Neiße. Heute zählt die Stadt rund 57.000 Einwohner. Als familiengerechte Stadt der Generationen fördert die Große Kreisstadt Görlitz ein Umfeld, in dem Menschen gern leben und ihren Lebensmittelpunkt finden.

Weitere Blogeinträge zu diesem Thema
2023-12-21 Strom

Denkmalschutz und Solarenergie

Mit dem Ziel, die Bedürfnisse klimaschonender Energieerzeugung mit denen der angemessenen Erhaltung des Erscheinungsbildes beziehungsweise auch der Dachkonstruktion eines Gebäudes zu vereinen, hat das Landesamt für Denkmalpflege als Fachbehörde im Freistaat Sachsen eine Handreichung "Denkmalschutz und Solarenergie in Sachsen" herausgegeben.
weiter
2023-10-13 Strom

Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen

Das Städtische Klinikum Görlitz hat die Arbeitsgruppe "Energie und Umwelt" etabliert, die regelmäßig zusammenkommt, um konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit zu beschließen und umzusetzen. Es ist nur eine von vielen Maßnahmen des Unternehmens.
weiter
2022-11-15 Strom

Energieeffiziente Straßenbeleuchtung - Umrüstung auf LED-Leuchten

Die Stadtverwaltung Görlitz realisierte im Jahr 2022 in Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Görlitz AG Maßnahmen zur Modernisierung der öffentlichen Straßenbeleuchtung im Rahmen eines Förderprojektes der Nationalen Klimaschutzinitiative mit dem Ziel der Erneuerung bei gleichzeitiger Energieeinsparung.
weiter

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Sie kennen weitere Akteure, möchten sich in laufende Projekte einbringen oder arbeiten bereits in aktuellen Projekten mit, die unbedingt auf diese Website gehören? Dann nehmen Sie umgehend Kontakt mit uns auf:



*Pflichtfeld